Aufzug U3 Kardinal-Nagl-Platz außer Betrieb. Bitte mit Kinderwagen, Rollstuhl etc. bei Station Rochusgasse aussteigen!

Eintritt frei!

Bitte um Anmeldung per E-Mail.

Sa, 20. Mai 2017, 14-16 Uhr

Göllner-Säle Innenansicht

Theater fördert Sprachentwicklung

 

Sprachentwicklung ist ein Thema, das unabhängig von Herkunft und Muttersprache alle Kinder betrifft. Besonders wichtig ist, vor allem im Kindergartenalter, ein spielerischer Zugang. Theaterbesuche tragen zum Erlernen von Sprache bei. Um den Pädagoginnen und Pädagogen Anregungen mit auf den Weg zu geben, haben wir zu Beginn der Spielzeit damit begonnen, unsere theaterpädagogischen Begleitmaterialien zu den einzelnen Stücken sukzessive zu überarbeiten und die kindliche Sprachentwicklung in deren Mittelpunkt zu stellen. Zusammen mit der Sprachschule „Fanni und Nanni – Deutsch Lernen kinderleicht“ hat das Theater die neuen, von der Pädagogin Gele Müller verfassten Arbeitsunterlagen auf die Probe gestellt.

 

Die dabei entstandenen Arbeiten und die theaterpädagogischen Begleitmaterialien werden am 20. Mai von 14 bis 16 Uhr in den Räumlichkeiten der Sprachschule Fanni und Nanni in der Blütengasse 1 im dritten Bezirk offiziell präsentiert. Der Eintritt ist frei. Es werden kleine Speisen aus den Heimatländern der Kinder und Eltern angeboten.

 

Dank der Unterstützung der MA 10 (Wiener Kindergärten) erhält jede Gruppe beim Theaterbesuch ein kostenloses Exemplar der theaterpädagogischen Materialien. Privatpersonen können sie zum Preis von 8,40€ beim Theaterbesuch sowie im Webshop kaufen.

 

Gallery list view

cover_eisbaer.jpg
cover_tatzelwurm.jpg
cover_tikidu.jpg
fanninanni_fanni.jpg
fanninanni_raum.jpg

1 up to 5 within 5

In Kooperation mit

Präsentation mit Unterstützung von

Materialien mit Unterstützung von